BMC Granfondo GF01

BMC bringt mit dem Granfondo GF01 ein sehr komfortables und schnelles “Touren” oder Langstrecken-Rennrad. Das GF01 fährt sich auf ebenen Straßen sehr souverän. Aber speziell auf Strecken wie der berüchtigten Paris-Roubaix spielt der Aufbau und die Technologie des BMC Granfondo GF01 seine vollen Stärken aus.

Steuerrohr, Oberrohr und Kettenstreben wurden am Granfondo extrem stark gebaut, damit sie den Belastungen von Strecken mit Unebenheiten oder Kopfsteinpflaster mehr als gewachsen ist. BMC hat auch die TCC Technologie beim Granfondo weiterentwickelt. So werden durch die intelligente Anbringung der Carbonfasern und Ausrichtung der Winkel höhere Federungseigenschaften ermöglicht. Schläge und Unebenheiten werden so noch besser gefiltert oder absorbiert, was den Fahrkomfort und die Kontrolle des Rennrads deutlich erhöht.

Wer auf Strecken ähnlich der Paris-Roubaix unterwegs ist, wird auch den integrierten Chain Catcher schätzen. Geometrie und Sitzhaltung wurden speziell auf Komfort und Entspannung ausgelegt. So ist man mit dem Granfondo GF01 von BMC in entspannter Sitzhaltung auf den schwierigsten Strecken dieser Welt unterwegs. Eine Auswahl an BMC Rädern findet ihr unter http://www.tomsbikecorner.de/index.php?manufacturers_id=230.

An Technologie wird im Granfondo vieles zum best cycling watch 2017 Einsatz kommen. Die TCC (Tuned Compliance Concept) Technologie macht das Vollcarbon-Rennrad komfortabel. Die intelligente Ausrichtung der Carbonfasern und unterschiedliche Carbonfasern erhöhen den Fahrkomfort und die Federeigenschaften. Die DTi (Dual Transmission integration) Technologie macht einen Wechsel von mechanischen Schaltungen auf elektronische DI2 Schaltungen schnell und einfach möglich.

Das BB86 Innenlager verspricht höchste Steifigkeit auch bei starkem Antritt. Der ingetrierte Chain Catcher verhindert ein Verklemmen der Kette auch bei schlechtesten Straßenverhältnissen.

Alles in allem ist das BMC Granfondo GF01 ein ideales und komfortables Rennrad für den täglichen Einsatz, aber auch für den härtesten Einsatz auf den schelchtesten Straßen.

Schreibe einen Kommentar zum Beitrag “BMC Granfondo GF01”:

Name: (erforderlich)

eMail: (erforderlich)

Website:

Kommentar: