American Classic – Interview mit Bill Shook

Wir haben ein sehr gutes Interview mit dem Inhaber von American Classic, Bill Shook, gefunden, das wir gerne mit euch teilen möchten. In diesem Interview geht es um wichtige Dinge wie “Leichtbau” und sinn bzw. unsinn von extremer Gewichtseinsparung am Fahrrad. Es geht nämlich nicht nur darum jedes letzte Gramm zu sparen. Was viele Gewichts- und Optiktuner leicht vergessen oder verdrängen, ist die Verarbeitung und die Qualität der Komponenten. Gerade bei einem Laufrad – ob Carbon oder Aluminium – kommt es nicht nur auf das Gewicht an, sondern auf die Materialien, auf die Konstruktion und die Belastbarkeit.

Schaut euch die beiden Videos einfach mal an. Leider sind sie auf englisch, aber sicher kann man auch mit wenigen Englischkenntnissen gut verstehen, auf was genau es ankommt. Uns spricht Bill Shook aus der Seele.

American Classic – Interview mit Bill Shook (Teil 1):

American Classic – Interview mit Bill Shook (Teil 2):

Schreibe einen Kommentar zum Beitrag “American Classic – Interview mit Bill Shook”:

Name: (erforderlich)

eMail: (erforderlich)

Website:

Kommentar: