Ideen für den Winter

Immer wenn der Winter vor der Tür steht, denken Radfahrer an den bevorstehenden Wintercheck für ihr Fahrrad. Ketten wollen gepflegt oder gewechselt werden, Brems- und Schaltzüge sollten neu gefettet und geschmiert werden. Auch der Rahmen kann eine Reinigung und eine neue Pflegeschicht vertragen. Im Wohnzimmer lässt sich sowas oft nicht umsetzen. Draußen ist das Wetter häufig nicht ideal.

« weiterlesen »

Fahrradfahren als Sportart wird immer wichtiger

Radfahren ist schon seit vielen Jahren eine Sportart, die aus dem Leben der Menschen nicht mehr wegzudenken ist. Ob als Transport- oder Forbewegungsmittel, als Reise- oder Sportfahrzeug, Fahrräder freuen sich immer mehr Beliebtheit. Auch die Entwicklung neuer Techniken schreitet immer weiter voran. Mal gibt es große und bedeutende Neuerungen, mal nur kleine und oft unbemerkte Anpassungen. Aber auch Fachfremde Entwicklungen machen das Fahrradfahren immer wichtiger und interessanter.

« weiterlesen »

tomsbikecorner ist Lightweight Servicepoint

Toms Bike Corner in Rosenheim ist Lightweight Servicepoint. Wir können euch für eure Lightweight Laufräder eine große Auswahl an Service bieten. Dazu gehört die Prüfung und Reinigung der Bremsflanken, die Kontrolle von Bremsbelägen, eine Vorprüfung der Carbon-Laufräder im Schadensfall. Müssen die Laufräder dennoch zu Lightweight eingeschickt werden, so können wir mit einem Vorbericht eine Menge an Zeit einsparen und die Laufzeit deutlich verringern.
« weiterlesen »

Intense 2951 – 29er Downhill MTB Prototyp

Der amerikanische Fahrradhersteller Intense ist für seine abfahrtsorientierten Bikes bekannt. Die Modellbezeichnungen “Uzzi”, “M9 Pro” oder “951″ lassen Abfahrtsjunkies das Wasser im Mund zusammenlaufen. Letzteres Modell wurde jetzt als Prototyp auf 29 Zoll umgebaut und nennt sich 2951. « weiterlesen »

American Classic – Interview mit Bill Shook

Wir haben ein sehr gutes Interview mit dem Inhaber von American Classic, Bill Shook, gefunden, das wir gerne mit euch teilen möchten. In diesem Interview geht es um wichtige Dinge wie “Leichtbau” und sinn bzw. unsinn von extremer Gewichtseinsparung am Fahrrad. Es geht nämlich nicht nur darum jedes letzte Gramm zu sparen. Was viele Gewichts- und Optiktuner leicht vergessen oder verdrängen, ist die Verarbeitung und die Qualität der Komponenten. Gerade bei einem Laufrad – ob Carbon oder Aluminium – kommt es nicht nur auf das Gewicht an, sondern auf die Materialien, auf die Konstruktion und die Belastbarkeit. « weiterlesen »